Manchmal weist das Leben den Weg... und man muss das Beste daraus machen.

Es wird mir in Zukunft nicht mehr möglich sein, weiterhin Puschen, Kissen und Co. zu fertigen.

Ich habe immer gesagt, ich mache das so lange ich es kann, Spass daran habe und auch sonst nichts darunter leidet oder zurückstehen muss.

 

Die Situation hier zu Hause und auch im "richtigen " Job hat sich geändert. Und nun ist es Zeit, mal an mich zu denken und mich auf das Wesentliche zu konzentrieren und das ist meine Familie.

 

Wer weiß schon, was kommt, vielleicht fange ich irgendwann wieder an, wenn ich Enkel habe oder so. :-)

 

Aber für diesen Moment ist es so die einzig richtige Entscheidung!

 

Ich hoffe, ihr nehmt es mir nicht krumm und könnt mich ein bisserl verstehen.

 

Danke für Eure jahrelange Treue.

Liebe Grüße

Kathrin